TURMKUNST 2010

WER?
Am Turm arbeiten vier internationale Künstler: Flying Förtress, Sozyone, Honet und Craig „KR“ Costello. Im Turm stellen weitere 9 Künstler aus und drum herum gestalten Berliner Street Artists u.a. den U-Bahnhof Schloßstr.. Mehr unter Künstler.

WIE?
An 2000qm Fassadenfläche wird sechs Wochen lang von einem kleinen Fassadenlift (einer Gondel) aus mit MTN 94er Farbe gearbeitet.

WAS?
Es entsteht Europas spektakulärste Freiluftgalerie: 2000qm Fassadenfläche, 48 über Berlin. ..ja: Wir malen das ganze Wahrzeichen von außen an!

WANN?
Die Künstler arbeiten: Mo-Fr zwischen 10:00 und 18:00 Uhr; Sa und So zwischen 12:00 und 18:00 Uhr. // Ostersonntag ist frei, Ostermontag geht es weiter! Die Austellung und das Kunstkaffee sind täglich von 12:00 - 18:00 Uhr geöffnet. Hier gibt es Getränke und kleine Speisen. An den Feiertagen hat die Ausstellung leider geschlossen.

WO?
Mitten in Berlin: Auf der Schloßstraße in Steglitz steht ein großer roter Turm, im Volksmund „Bierpinsel“ genannt. Mehr Informationen und Lageplan unter Besucher.

Mehr Informationen: turmkunst.de


Neuigkeiten zu unserem Turmkunstprojekt finden Sie unter www.turmkunst.de.